Willkommen beim DJK Schwabach

Ein kometenhafter Aufstieg

Ein Komet namens Liana

Am 2. April hat sich Liana Wolf in der Frankenhalle Nürnberg in die Herzen von 7000 Besuchern getanzt. Das zierliche, neun Jahre alte Mädchen, holte sich dort mit 477 Punkten den deutschen Meistertitel bei den Jugend-Tanzmariechen– es war gleichzeitig das höchste Resultat, das in dieser Kategorie jemals erzielt worden ist.

Liana hat sich gegen insgesamt 300 Konkurrentinnen - gerechnet vom Beginn der Wettkampfserie an - behaupten können.

Seit zwei Jahren übt Liana ihre Sportart erst aus und hat bereits eine atemberaubende Erfolgsgeschichte geschrieben: Stadtmeisterin 2010, mittelfränkische und fränkische Meisterin, süddeutsche Titelträgerin und nun standing ovations in der Frankenhalle für die errungene ‚Deutsche‘

Ein wahrlich kometenhafter Aufstieg innerhalb von nur zwei Wettkampfjahren!

Wir gratulieren Liana herzlich zu diesen tollen Erfolgen!

Im Schatten dieser Triumphe darf natürlich nicht untergehen, dass die Gemischte Garde des Vereins ebenfalls eine Qualifikation zur deutschen Meisterschaft feiern durfte. In Nürnberg schaffte sie den 10. Platz unter 15 Teams. Das haben sich die Tänzer selbst nicht erträumt.

Auch ihnen gehört unser Respekt! Gratulation zu dieser Leistung.

 

Freudestrahlend und reich dekoriert genießt Liana ihren Erfolg bei der 'Deutschen' von ganz oben.

Der Vorstand