Kegelabend der Eltern

Ein Wettkampf der etwas anderen Art...

Zu einem vergnüglichen Abend trafen sich einige Eltern unserer Aktiven in der Kegelbahn der DJK Vereinsgaststätte.

Wäre eine Jury vor Ort gewesen, hätte es sicherlich so einige aaah's und oooh's bei der Punktvergabe gegeben. Während die Männermannschaft mit viel Kraft die Kegel abräumten, versuchten die Damen es dagegen mit viel Gelassenheit und Eleganz.

Die Männer hatten große Schwierigkeiten die Kegel im niedrigen Bereich abzuräumen, konnten aber im hohen Bereich überzeugen!

Bei den Damen war es genau umgekehrt. Zielgenau räumten sie Einser und Zweier ab, hatten aber am Anfang etwas Probleme im hohen Bereich.

Die Haltungsnoten für den Anlauf und Abschub gab so einigen Anlass zu viel Gelächter bis hin zu respektvollen Äußerungen. Einige Abschubtechniken sollten in der Liga für Profis eingeführt werden. So zum Beispiel der Rückwärtsabschub der Männer oder der neu kreierte "Dotzi", der elegant und ruhig abgeschoben erst antäuscht, um dann bananenflankenartig sein Ziel erreicht.

Welche Haltungsnote es gegeben hätte für eine Teilnehmerin, die nach dem Abschub auf die Knie fiel und dann im Vierfüßlerstand landete, steht in den Sternen. Vielleicht sprach sie ja auch nur ein stilles Gebet.

Leider muss auch berichtet werden das es zu tätlichen Auseinandersetzungen und Ablenkungsmanövern zwischen den Teams kam. Eine der Damen bekam von ihrem Gegner einen Tritt in den Allerwertesten, konterte aber gekonnt mit einer Kopfnuss. Andere versuchten ihren Gegner abzulenken indem sie die gegnerische Bahn betraten und Balzverhalten an den Tag legten.

Als Sieger aus diesem Wettkampf ging die Damenmannschaft hervor!

So sehen Sieger aus

Eine Revanche steht an ...

alle Bilder unter: "Bilder > Sonstiges 2014 > 18.01.14 - Kegelabend der Eltern

18. Januar 2014