Tanzmariechen löst Tanzmariechen ab

bei der Wahl zum "Sportler des Jahres 2015"

Tanzmariechen Theresa Herrmann die Nummer Eins

(Bitte zum Vergroßern das Bild anklicken)
Die Sportlerin des Jahres 2015: Tanzmariechen Theresa Herrmann

SCHWABACH - Bei der Wahl zum Sportler des Jahres der Stadt Schwabach gab es eine Wachablösung.

Die viermalige Siegerin, Tanzmariechen Liana Wolf von der DJK Schwabach wurde von einer Nachfolgerin aus den eigenen Reihen abgelöst. Theresa Herrmann, die bei den süddeutschen Meisterschaften der Jugend Platz eins belegt und die "Deutsche" auf dem Silberplatz beendet hatte stand heuer in der Gunst der Jury ganz oben.

Liana Wolf, die vor ihrem sechsten Triumph als deutsche Meisterin steht, wurde auf Platz fünf eingereit.

Der karnevalistische Tanzsport hat einen hohen Stellenwert in der Stadt Schwabach. Fernsehauftritte bei "Fastnacht in Franken" und "Franken Helau 2015" rückten diesen Sport in das öffentliche Interesse.

Am Samstag, 6. Februar ab 18 Uhr, wird die Tanzsportabteilung der DJK Schwabach erneut im Bayerischen Fernsehen zu sehen sein - in der Sendung "Zischen Spessart und Karwendel".

Quelle:
Wochenanzeiger Roth/Schwabach/Hilpoltstein (04.02.16)

Pressebericht im Schwabacher Tagblatt

Bilder von der Sportlerehrung 2015

04. Februar 2016