Aktuell - Archiv - 2011

Feriendorf Finsterau

... einfach mal die Seele baumeln lassen ...

In diesem wunderschönen Feriendorf im Bayerischen Wald, nahe der tschechischen Grenze durften wir ein tolles Wochenende verbringen ... "Fernab" der Heimat (knapp 300 km von Schwabach entfernt)

Aber die weite Anreise hat sich gelohnt !!! (wenn auch nur für ein Wochenende)

Eines vorweg: 2 Tage sind definitv zu wenig für diese Oase der Erholung !!!

Beispiele gefällig:

 

  • Swimming-Pool
  • Beach-Volleyball
  • Fußball-Platz
  • Turnhalle
  • Tischtennis
  • Brot-/Pizza-Backhaus
  • Kinder-Seilbahn
  • Sandspielplatz
  • Lagerfeuer
  • "Riesen"-Grill ("Karl" sei dank)

 

... noch fragen ???


Wir "ALLE" haben dieses wundervolle Wochenende genossen und ....

die SEELE baumeln lassen ...

hier geht's zur Homepage: Feriendorf Finsterau

15. Juli 2011

 

AWO Sommerfest

Bei strahlendem Sonnenschein hatte die AWO Schwabach zu ihrem Sommerfest geladen. Der Innenhof in der Wittelsbacherstraße war dementsprechend auch sehr gut besucht. Bei Kaffee und Kuchen, Live-Musik, guter Stimmung und einem Auftritt der DJK Tanzsportakrobatik war es ein sehr schöner Nachmittag.

10. Juli 2011

 

DJK Fußballabteilung Sommerfest

Auch dieses Jahr war die DJK Tanzsportakrobatik wieder bei den Kollegen der Fußballabteilung eingeladen. Auf dem sehr schönen und bestens organisierten Sommerfest der Fußballer gab man uns die Möglichkeit, die zahlreich erschienenen Gäste mit einem Medley unserer Jugend-Tanzmariechen und der Juniorengarde zu erfreuen.

09. Juli 2011

 

Tag der Jugendverbände

Verschiedene Angebote und Mitmachaktionen auf dem Schwabacher Marktplatz

"Ohne Dich geht's nicht." Unter dieses Motto hatte der Stadtjugendring den Tag der Jugendverbände auf dem Marktplatz gestellt. Mit zahlreichen Aktionen, Spielen, Infos und kreativen Ideen zum Mitmachen war ein kurzweiliges und interessantes Programm geboten.

siehe auch hier: Zeitungsartikel im Schwabacher Tagblatt

02. Juli 2011

 

Große Erfolge auf Tanzparkett und grünem Rasen

FDP Schwabach verlieh ihren traditionellen Jugendsportpreis an Liana Wolf und die U19-Fußballer des SC 04

Die neunjährige Liana ist für ihre phänomenalen Erfolge im Bereich des karnevalistischen Gardetanzes ausgezeichnet worden. Sie ist sowohl Bayerische als auch Deutsche Meisterin bei den Tanzmariechen der Sechs- bis Zehnjährigen.

siehe auch hier: Zeitungsartikel im Schwabacher Tagblatt

09. Mai 2011

 

Auftritt im Stadtkrankenhaus Schwabach

Unser Jugendtanzmariechen Amelie Straußberger hatte einen viel umjubelten Auftritt im Schwabacher Stadtkrankenhaus. Für die Patienten war dieser Auftritt eine willkommene Abwechslung und wurde von allen mit viel Beifall bedacht.

07. Mai 2011