DJK Allgemeines

Das Geschäftszimmer finden Sie, indem Sie direkt vor der Turnhalle den Treppenaufgang benutzen.

Öffnungszeiten:

Jeden 1. Donnerstag im Monat

18:00 - 19:30 Uhr

Telefon: 09122 2361

 

 

Die DJK Senioren treffen sich grundsätzlich am zweiten Mittwoch jeden Monat um 14.00 Uhr im Sportheim.

 

     

 

 

 Die Telefonnummern der drei Organisatoren des Seniorentreffs, für Rückfragen.

 

Klaus, 0911 / 6320126 – Peter, 09122 / 13143 – Stefan, 09122 / 4781

 

 

Wochenend-Hallenbelegungsplan DJK Sporthalle

 Ansprechpartner:  Norbert Kappes

Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Handy:  0171/7889751

 

DatumWochentagBeginnEndeAbteilung
 
14.07.2018 SA 0:00 0:00 Tischtennis
22.09.2018 Samstag 0:00 0:00 Badminton
23.09.2018 Sonntag 0:00 0:00 Badminton
20.10.2018 Samstag 0:00 0:00 Badminton
21.10.2018 Sonntag 0:00 0:00 Badminton
10.11.2018 Samstag 0:00 0:00 Badminton
11.11.2018 Sonntag 0:00 0:00 Badminton
24.11.2018 Samstag 0:00 0:00 Badminton
25.11.2018 Sonntag 0:00 0:00 Badminton
15.12.2018 Samstag 0:00 0:00 Badminton
16.12.2018 Sonntag 0:00 0:00 Badminton
19.01.2019 Samstag 0:00 0:00 Badminton
20.01.2019 Sonntag 0:00 0:00 Badminton
09.02.2019 SA 0:00 0:00 Badminton
10.02.2019 SO 0:00 0:00 Badminton
23.02.2019 SA 0:00 0:00 Taekwondo
24.02.2019 SO 0:00 0:00 Badminton
09.03.2019 SA 0:00 0:00 Badminton
10.03.2019 SO 0:00 0:00 Badminton
24.03.2019 Samstag 0:00 0:00 Badminton
25.03.2019 Sonntag 0:00 0:00 Badminton
13.04.2019 SA 0:00 0:00 Tischtennis
14.04.2019 SO 0:00 0:00 Tischtennis
         

Bundesfamilienministerin Kristina Schröder empfing Karnevalsjugend
Kristina Schröder mit der Karnevalsjugend

Unmittelbar vor den tollen Tagen hat Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder am 15. Februar junge Närrinnen und Narrhallesen aus ganz Deutschland mit Alaaf und Helau, Narri-Narro und Hejo in Berlin empfangen.

Mit von der Partie waren neben einer Delegation der Karnevalsjugend im Bund Deutscher Karneval junge Prinzenpaare aus Niedersachsen, Thüringen und dem Saarland, Häs- und Maskenträger aus dem Süden der Republik, sowie unsere amtierende deutsche Meisterin im Mariechentanz, Liana Wolf.

"Ich finde es toll, wie viele Kinder und Jugendliche sich bei der Pflege der Karnevalstraditionen aktiv beteiligen. Zeit für Fröhlichkeit und Spaß brauchen wir alle, denn sie gibt uns Kraft und neue Energie, die wir im hektischen Alltag gut gebrauchen können. In den Vereinen lernen Kinder und Jugendliche vieles, das ihnen auch später sehr zugutekommen wird: miteinander auszukommen, aufeinander Rücksicht zu nehmen, sich gegenseitig zu respektieren und zu ermutigen. Das Mitmachen bei der Karnevalsjugend ist deshalb eine tolle Sache, die ich sehr gerne unterstütze", so Bundesfamilienministerin Kristina Schröder.

Nach der Begrüßung durch die Bundesjugendleiterin Petra Müller zeigten die angereisten Kinder der Ministerin wie Karneval in Deutschland gefeiert wird.